Vela Solaris Home
DE | EN

Funktionen

Hier finden sie eine Übersicht des Funktionsumfangs von Polysun.

 

Allgemein

Allgemeine Informationen Professional Designer
Sprachwechsel während des Betriebs z.B. Projektplanung auf Englisch und Druck des Reports auf Spanisch (Sprachen: Arabisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Chinesisch, Portugiesisch, Polnisch, Griechisch, Rumänisch, Schwedisch, Niederländisch, Türkisch, Russisch, Ukrainisch, Japanisch, Kroatisch) Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Freie Wahl des Einheiten-Systems (Metrisch, Imperial, gemischt) Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Standort mittels einer Online Karte wählen, Klimadaten automatisch erstellen (Grafik anzeigen) (nur mit aktualisierter Lizenz) Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Dimensionierungsassistent für eine intuitive Bedienung Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Firmenlogo kann im Professional Report eingefügt werden Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Lokale Währung auswählen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Energielabel; Ausgabe des Energielabels gemäss ErP-Richtlinien Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Simulationsresultate in Sekundenauflösung Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Loggen und Parametrisieren, Multisimulation Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Einlesen von Strompreis-Profilen und Stromerzeuger-Profilen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Abspeichern von eigenen Vorlagen Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Passwort-Funktion für Komponenten Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Horizont    
Horizontprofil von anderen Anwendungen importieren (Suneye, Spyce, Precegio, Pathfinder) Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Nahverschattung: Reihen- und Objekt-Verschattung mit Editor eingeben Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Horizontprofil Online von Meteotest laden Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Varianten Vorlagen    
Umfangreiche Datenbank mit Vorlagen für Wohnungen und Einfamilienhäuser. Raumheizung/-kühlung, Warmwasser, Schwimmbad, Kombisysteme sowie Firmenvorlagen. Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Büro, Gewerbe und Industrie, Prozesswärme und Fernwärme Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Gebäudesimulation mit mehreren Gebäuden und Wohneinheiten. Anzahl der Einheiten leicht zu definieren. Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Simulationsmodell für Blockheizkraftwerke und Kraft-Wärme-Kopplung Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Erstellen oder Abändern von Hydraulikschemen Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Favoriten-Feature zum Markieren von bevorzugten Produkten Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Reporte    
Kurzreport: Ergebnispräsentation der wichtigsten Werte und Systemkomponenten. Ideale Resultate Ansicht für Hausbesitzer Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Professional-Report: Umfassender technischer Report des Systems, enthält relevante Informationen um den Kunden zu überzeugen, um erfolgreich staatliche Zuschüsse zu beantragen, um dem Installateur eine Komponentenliste des Systems vorzulegen usw. Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Freie Definition des Firmenlogos für den Report Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Wirtschaftlichkeitsreport: Ergänzung des Professional-Reports mit Wirtschaftlichkeitsanalyse Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
ENEV Report generieren Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Resultate Reports in PDF, Word, Power Point, HTML, OpenDocument oder xls generieren und drucken Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Resultate    
Resultate Übersicht: Balkendiagramme mit den 5-7 wichtigsten Resultaten Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Systemresultate: Analyse der hydraulischen Kreisläufe und der elektrischen Schaltkreise (monatliche Auswertung in Form von Tabellen und Balkendiagrammen) Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Wirtschaftlichkeitsanalyse: Amortisierungszeit, jährliche Brennstoffkosteneinsparung, effektive Anschaffungskosten nach Zuschüssen usw. Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Komponenten-Resultate: Umfassende monatliche Auswertung der Energieströme, Temperaturen, Wärmeverluste usw., jeder einzelnen Komponente des Systems. Darstellung in Form von Tabellen und Balkendiagrammen. Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Graphische Auswertung: Umfassende stündliche Auswertung der Energieströme, Temperaturen, Wärmeverluste usw., jeder einzelnen Komponente des Systems. Graphische Darstellung in Form von Kurven. Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Tabellarische Auswertung: Stündliche Auswertung der Energieströme, Temperaturen, Wärmeverluste usw., jeder einzelnen Komponente des Systems. Darstellung in Form von Tabellen. Die Werte können zur weiteren Bearbeitung in Excel exportiert werden. Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Resultate mit einem Referenzsystem vergleichen: Zwei verschiedene Systeme simulieren und Resultate in einem einzigen Balkendiagramm miteinander vergleichen. Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Energieflussdiagramm Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Loggen und Parametrisieren, Multisimulation Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Komponenten    
Eigene Komponenten resp. Datenbank-einträge (Kollektoren, Speicher, PV-Module, Wechselrichter, Wärmepumpe usw.) erstellen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Frei programmierbare Steuerung Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Ändern aller Komponenten-Parameter Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Diverse Parametereinstellungen bei Standardsteuerungen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Verbraucher    
Gebäudeheizung Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Warmwasser Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Schwimmbad (innen / aussen) Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Frei definierbare Last / Quelle (Prozesswärme / Fernwärme) Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Elektrische Verbraucher (Verbrauchsprofile in 15-Minuten Zeitschritten oder Verbrauch bestimmen durch Simulation) Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Energiesenke /Quelle    
Für jeden Zeitschritt können ein Bedarfsprofil, die Leistung, die Eintritts- und Austrittstemperatur definiert werden Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Steuerung    
Visualisierung der Reglerverbindungen: Es werden sowohl die Platzierung der Sensoren (in blau) sowie der angesteuerten Element (in rot) visualisiert Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Ändern der Steuer-Eingänge und Ausgänge, neue Komponenten ansteuern Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Palette von vorbereiteten Steuerungen (Solarkreis, Zusatzheizung, Warmwasser, etc.) Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Programmierbare Steuerung Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus

Solarthermie

Beschreibung Professional Designer
Datenbank enthält aktuelle SRCC & SPF & SolarKeymark getestete und zertifizierte Kollektoren, darüber hinaus viele andere Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Konzentrierende Kollektoren Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Abgedeckte Flachkollektoren, unabgedeckte Schwimmbadabsorber, Röhrenkollektoren Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Erstellen/Importieren und Speichern benutzerdefinierter Kollektoren in der Polysun-Datenbank. Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Kollektorfeldausrichtung (Azimut) definieren Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Kollektoranstellwinkel definieren Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Ändern der Windstärke in Kollektorfeldnähe Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Nachführen der Kollektoren nach Sonnenposition (Nord-Süd, Ost-West, zweiachsig) Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Grenzeingabewerte: Kollektorfelder mit bis zu 10.000 Modulen simulierbar Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Grenzeingabewerte: Kollektorfelder mit einer Fläche von bis zu 50.000 Quadratmetern simulierbar Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Berechnung Bruttowärmeertrag (BWE) für abgedeckte Kollektoren Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Öl-, Gas-, Pellets-, Brennholz-, Elektro-Heizungen & Luft-Wasser Wärmepumpen als Nachheizgerät Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Vorlagen für Sonnenhaus-Systeme Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
WP-System-Modul Vorlagen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Power-to-Heat Vorlagen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Hybridkollektor Vorlagen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus

Photovoltaik

Systemvorlagen Professional Designer
Bis zu 3 PV-Felder mit verschiedenen Ausrichtungen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Bis zu 30 PV-Felder mit verschiedenen Ausrichtungen Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Nachgeführte PV-Felder Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
1 PV-Feld mit Batterie Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Photovoltaik Grossanlage Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Photovoltaik Inselsysteme Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Power-to-Heat Vorlagen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Hybridkollektor Vorlagen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Strassenbeleuchtung (Inselanlage) Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Photovoltaik    
Modul-Datenbank mit tausenden getesteten und zertifizierten Modulen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Erstellen/Importieren und Speichern benutzerdefinierter Module in der Polysun-Datenbank Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
PV-Modulfeldausrichtung (Azimut) definieren Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Wechselrichter-Assistent unterstützt den Benutzer bei der Auslegung der Anlage (Anzahl Wechselrichter, Anzahl der Stränge, Anzahl Module pro Strang) Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Multistring-Wechselrichter Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Mehrere Modulfelder hinzufügen Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Ändern der Windstärke in PV-Modulfeldnähe Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Hinterlüftung des PV-Modulfeldes definieren Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Verschmutzung- und Degradationsfaktoren definieren Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Nachführen der PV-Module nach Sonnenposition (Nord-Süd, Ost-West, zweiachsig Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Kabelverlust-Faktor definieren Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Kabelliste Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Nahverschattung abbilden Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Prognosebasierte Ladestrategien (PVprog) Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Mismatching Verluste Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Berücksichtigung der Degradation (Simulation und Wechselrichterauslegung) Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Blindleistung Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Grenzeingabewerte: PV-Modulfelder mit bis zu 10.000 Modulen simulierbar Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Grenzeingabewerte: PV-Modulfelder mit einer Gesamtnennleistung von bis zu 1 Million kW simulierbar Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Datenbank enthält Hunderte Wechselrichter Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Erstellen/Importieren und Speichern benutzerdefinierter Wechselrichter in der Polysun-Datenbank. Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
PV-Dachplaner (Anordnung der Module auf dem Dach, flexible Dachformeingabe, Planung von Hindernissen, Anzeige Dachkoordinaten) Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Batterie (Eigenverbrauchsoptimierung, Regler für Batterieladung, Batterielebensdauer) Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Batterie- und Batteriewechselrichter- Datenbank Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Mikroinverter im Auslegungsassistenten Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
DC Netze Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Verbrauchsprofil für Wärmepumpen Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Simulation von Bifazialen Modulen Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Prognosebasierte Betriebsstrategie für PV-Speichersysteme Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
E-Mobil (Auto, Fahrrad etc.) mit Eingabemaske für Fahrprofile Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus

Wärmepumpen, Erdwärmesonden und Grundwassersonden

Wärmepumpen Professional Designer
Öl-, Gas-, Pellets-, Brennholz-, Elektro-Heizungen & Luft-Wasser Wärmepumpen als Nachheizgeräte Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Sole/Wasser-Wärmepumpen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Wasser/Wasser-Wärmepumpen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Zweistufige Wärmepumpen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Abluftwärmepumpen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Kompressionskühlmaschinen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Thermische Kühlmaschinen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Eisspeicher Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Kühlwasser-Rückkühler für Wärmepumpensysteme Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Wärmegeneratoren/Kühlmaschinen lokaler Hersteller aus Datenbank wählen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Erstellen/Importieren und Speichern benutzerdefinierter Wärmegeneratoren/Kühlmaschinen in der Polysun-Datenbank. Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Einlesen von beliebigen Stützstellen für die Definition von Wärmepumpen in der Datenbank Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Steuerlogik definieren (fixe oder modulierende Leistung) Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Invertertechnologie für leistungsgeregelte Wärmepumpen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
WP-System-Modul Vorlagen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Erdwärmesonden und Grundwassersonden    
Datenbank mit verschiedenen Erdwärmesondentypen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Erstellen/Importieren und Speichern benutzerdefinierter Erdwärmesonden in der Polysun-Datenbank. Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Erdwärmesondenlänge definieren Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Bodenerwärmung: durchschnittliche Temperaturdifferenz zwischen Luft und Erdoberfläche definieren Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Axialer Temperaturgradient in der Erde definierbar Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Datenbank enthält Hinterfüllungstyp Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Mehrere Erdschichten unterschiedlicher Zusammensetzung wählbar Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Simulation über mehrere Jahre möglich, indem die langfristige Erdtemperatur in einem Zeitraum von bis zu 50 Jahren analysiert wird Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Erdwärmesonden nach SIA384/6 auslegen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Erdwärmesondenfelder simulierbar Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Grundwassertemperatur kann durch Verwendung der Wetterdaten berechnet oder vom Benutzer direkt eingegeben werden Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Simulation von Grundwassersonden Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Erdsondenregeneration Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus

Neue Funktionen

Beschreibung Professional Designer
Kühlwasser-Rückkühler für Wärmepumpensysteme Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
E-Mobil (Auto, Fahrrad etc.) mit Eingabemaske für Fahrprofile Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Vorlagen für Systeme der Sektorenkopplung Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Prognosebasierte Betriebsstrategie für PV-Speichersysteme Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Einlesen von Stundenwerten für Heiz- und Kühlenergiebedarf Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Wirtschaftlichkeitsberechnung Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Simulation von Bifazialen Modulen Icon - Product - Minus Icon - Product - Plus
Neue Vorlagen für Sonnenhaus-Systeme Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
WP-System-Modul Vorlagen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Power-to-Heat Vorlagen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Hybridkollektor Vorlagen Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Neue Kataloge und Datenbank Updates Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus
Neue Schemen und Firmeneinträge Icon - Product - Plus Icon - Product - Plus